Dachpappe

 

Im Volksmund wird Dachpappe auch heute noch häufig als Teerpappe bezeichnet. In der Tat war es früher so, dass insbesondere Flachdächer geteert wurden, um die Wetterbeständigkeit zu verbessern. Doch bereits seit 40 Jahren wird für diese Anstriche kein Teer mehr verwendet, sondern Bitumen. Und daher handelt es sich bei der Dachpappe von heute auch um bitumenhaltige Bahnen. In diese werden häufig Sand, feiner Kies oder Schiefersplitter eingearbeit.

Durch die Verwendung von Bitumen, einem Produkt aus der Erdölindustrie, gilt die Dachpappe, wenn Sie nach der Nutzung entsorgt werden muss, als schadstoffbelasteter Baustoff, der getrennt von nicht belasteten Baustoffen erfasst werden muss. Das ist gesetzlich vorgeschrieben.

Aufgrund des Bitumenanteils besitzt Dachpappe einen hohen Heizwert und wird daher gern als Ersatzbrennstoff zur Energiegewinnung in Kraftwerken eingesetzt.

Es wird unterschieden zwischen bitumenhaltigen Dachpappen AVV 170302 und  teerhaltiger Dachpappe AVV 170303* (Kohlenteer und teerhaltige Produkte). Da teerhaltige Dachpappen gefährliche Stoffe beinhalten sind diese als Sonderabfall zu behandeln.

Um das für Ihren Standort passende Angebot zu erhalten, geben Sie bitte oben links Ihre Postleitzahl ein!

 

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an!

Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, damit wir Ihnen ein Angebot anzeigen können.

Weiter

Kein Angebot an diesem Ort

Tut uns Leid, leider können wir Ihnen für Ihren Ort kein Angebot unterbreiten.

ALBA Berlin GmbH

Wie konnen wir Ihnen helfen?
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kein konkretes Angebot an dieser PLZ

Leider liegt für das gewählte Produkt in kein konkretes Angebot vor.

Senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage für:


an das vor Ort tätige Entsorgungsunternehmen:


Die Experten vor Ort werden Ihnen gern ein persönliches Angebot unterbreiten.
Wie möchten Sie fortfahren?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Durch die Eingabe einer anderen Postleitzahl wird Ihr Warenkorb gelöscht