-Fußboden

Bei der Arbeit von Fliesenlegern fällt primär klassischer Bauschutt an – alte Kacheln und Fliesen, Reste von Fliesen oder auch Putzreste. Auch wenn parallel andere Gewerke im gleichen Objekt arbeiten sollten, macht es Sinn, den Bauschutt, also die ausschließlich mineralischen Stoffe, getrennt zu erfassen. Bauschutt kann ohne aufwendige Sortierverfahren recycelt werden und ist deshalb von den Entsorgungskosten her preiswerter als etwa Baumischabfälle.

Darüber hinaus fallen bei Fliesenlegern Verpackungsmaterialien aus Pappe und Kartonagen sowie alte Kunststoffe (z. B. Boden- oder Wandplatten) und Kunststoffverpackungen an. Sowohl Pappe und Kartonagen als auch Kunststoffe sollten separat entsorgt werden.

Für alle Abfallarten haben die Spezialisten von ALBA die passgenaue Lösung.

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an!

Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, damit wir Ihnen ein Angebot anzeigen können.

Weiter

Kein Angebot an diesem Ort

Tut uns Leid, leider können wir Ihnen für Ihren Ort kein Angebot unterbreiten.

ALBA Berlin GmbH

Wie konnen wir Ihnen helfen?
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kein konkretes Angebot an dieser PLZ

Leider liegt für das gewählte Produkt in kein konkretes Angebot vor.

Senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage für:


an das vor Ort tätige Entsorgungsunternehmen:


Die Experten vor Ort werden Ihnen gern ein persönliches Angebot unterbreiten.
Wie möchten Sie fortfahren?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Durch die Eingabe einer anderen Postleitzahl wird Ihr Warenkorb gelöscht