Speiseabfälle

Speiseabfälle

In die Kategorie Speiseabfälle fallen Küchenabfälle, überlagerte Lebensmittel aus dem Einzelhandel, Produktionsabfälle und Überproduktionen aus der Lebensmittelindustrie, Speisereste aus der Gastronomie und auch Brat- und Frittierfette. Entsorgungsunternehmen unterscheiden dabei zwischen verpackten Lebensmitteln und unverpackten Lebensmittelresten. Die Verwertung verpackter Lebensmittel ist aufwendiger, da zunächst die Verpackungen von den Lebensmitteln beseitigt werden müssen.

Für die private Entsorgung stehen den Haushalten vielerorts Biotonnen zur Verfügung. Gewerbetreibende beauftragen in der Regel spezialisierte Recyclingunternehmen mit der Erfassung und Abfuhr von Speiseabfällen.

Speiseabfälle dienen häufig als Inputstoff für Biogasanlagen, sind also Energiespender. Aus gesondert erfassten Brat- und Frittierfetten wird in speziellen Verfahren umweltfreundlicher Biodiesel hergestellt.

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an!

Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, damit wir Ihnen ein Angebot anzeigen können.

Weiter

Kein Angebot an diesem Ort

Tut uns Leid, leider können wir Ihnen für Ihren Ort kein Angebot unterbreiten.

ALBA Berlin GmbH

Wie konnen wir Ihnen helfen?
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kein konkretes Angebot an dieser PLZ

Leider liegt für das gewählte Produkt in kein konkretes Angebot vor.

Senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage für:


an das vor Ort tätige Entsorgungsunternehmen:


Die Experten vor Ort werden Ihnen gern ein persönliches Angebot unterbreiten.
Wie möchten Sie fortfahren?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Durch die Eingabe einer anderen Postleitzahl wird Ihr Warenkorb gelöscht