Start-Ups

Die Gründer von Start-Ups sind zwar durchaus risikofreudig, achten aber in der Regel darauf, die Grundkosten möglichst niedrig zu halten. Also werden häufig kleine Büros angemietet, die wenig Lagerflächen für nicht mehr benötigte Unterlagen und Materialien bieten. Daher ist es sinnvoll, dass die Neu-Unternehmer passgenaue Lösungen für die bei ihnen anfallenden Abfälle nutzen – vorrangig für Restmüll, Altpapier sowie Kunststoffe und Kunststoffverpackungen.

Erfahrungsgemäß ist Altpapier der größte Abfallposten – auch wenn die meisten Ideen bei Start-Ups am Computer entwickelt und kommuniziert werden. Aber Werbebroschüren, Flyer und Handouts sind wichtige Instrumente, um auf dem großen Markt der Neugründungen auf sich aufmerksam zu machen.

Für alle Abfallarten – auch im kleineren Umfang - haben die Spezialisten von ALBA die passgenaue Lösung.

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an!

Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, damit wir Ihnen ein Angebot anzeigen können.

Weiter

Kein Angebot an diesem Ort

Tut uns Leid, leider können wir Ihnen für Ihren Ort kein Angebot unterbreiten.

ALBA Berlin GmbH

Wie konnen wir Ihnen helfen?
Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kein konkretes Angebot an dieser PLZ

Leider liegt für das gewählte Produkt in kein konkretes Angebot vor.

Senden Sie uns gern eine unverbindliche Anfrage für:


an das vor Ort tätige Entsorgungsunternehmen:


Die Experten vor Ort werden Ihnen gern ein persönliches Angebot unterbreiten.
Wie möchten Sie fortfahren?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Eine Kopie Ihrer Nachricht wurde per E-Mail an Sie verschickt! Ein Mitarbeiter von uns wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Durch die Eingabe einer anderen Postleitzahl wird Ihr Warenkorb gelöscht